Douglas DC-9 – N-133NK

27,95

Unsere limitierte DC-9 Series stammt aus der DNA einer der Flugzeuglegenden des 20ten Jahrhundert. 1966, als erster amerikanischer Kurzstrecken Jet auf den Markt gebracht, wurde die Douglas DC-9 30 zu dem ErfolgsmodelI. Bis in die Gegenwart steht sie für Verlässlichkeit und Zuverlässigkeit. 2014 endete – mit dem letzten Passagierflug bei einer der großen US Airlines – eine großartige Ära.

Viele Jahre glühender Hitze ausgesetzt, hat die Sonne Kaliforniens die Struktur des Lackes der DC-9 stark in Mitleidenschaft gezogen. Daher haben wir den Lack vollständig von Hand entfernt um die pure Aluminiumhaut frei zu legen. DC-9 in ihrer reinsten Form.

DC-9 30 Series – gemacht für alle Tough Bird Lovers

Limitiert auf 10.000 Stück

Hinweis: Jedes Tag ist ein Unikat. Je nach Flieger unterscheiden sie sich in ihrer Haptik, Dicke des Materials und Farbe. Kleine Unebenheiten erzählen von den vielen Jahren in den Lüften und bringen den Charakter vergangener Tage zum Ausdruck.

McDonnell Douglas DC-9 ist ein zweistrahliges Schmalrumpfflugzeug des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Douglas Aircraft Company für den Kurz- und Mittelstreckenverkehr. Ihre zwei Triebwerke direkt am Rumpf, bieten erhebliche aerodynamische Vorteile und verbessern das Handling, bei einem möglichen Triebwerk Aussetzer. Die DC-9 30 ist knapp 4,50 Meter länger als das Grundmuster und kann bis zu 139 Passagiere transportieren. Ihre verlängerten Flüge und neuartiges Vorflügel-Klappenssystem ermöglichen Starts und Landungen auch auf kurzen Bahnen.

Sofort versandfertig. Lieferfrist national 1-3 Tage und international 10-14 Tage.

Gewicht0.021 kg
Hersteller

Mc Donnell Douglas

Modell

DC-9

Registration

N133NK

Airline

Continental Airlines

Maße

35 x 88 mm

Material

recycelte Flugzeug Außenhaut

Art.-Nr.: N133NK04 Kategorie:
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.