Boeing 757 – N646DL

24,95

Nach der Boeing 737, 747 und der 777 nun auch endlich die erste B757 in unserer Aviationtag Flotte: Ein herzliches „Welcome!“ der ehemaligen Delta Air Lines mit der Registrierung N646DL!

1989 wurde die Maschine mit der Manufacturer Serial Number (MSN) 24217 und der Line Number 217 in Renton produziert und von Boeing an Delta Air Lines übergeben. Bis 2008 flog sie mit der Registration N646DL, bevor sie eine 2-jährige Ruhepause in Victorville verordnet bekam. Ihr zweiter Frühling begann dann 2010, bevor sie 2014 final in den Ruhestand geschickt wurde.

Uns ist es gelungen, ein paar sehr schöne Stücke originaler Flugzeughaut der Boeing 757 des Sky Team Gründungsmitglieds zu konservieren, damit die N646DL der Nachwelt zumindest als Aviationtag erhalten bleibt.

Hinweis: Jedes Tag ist ein Unikat. Je nach Flieger unterscheiden sie sich in ihrer Haptik, Dicke des Materials und Farbe. Kleine Unebenheiten erzählen von den vielen Jahren in den Lüften und bringen den Charakter vergangener Tage zum Ausdruck.

Die Boeing 757 ist ein zweistrahliges Verkehrsflugzeug, dass ursprünglich für den Einsatz auf der Mittelstrecke gebaut wurde, durch einige Umbauten im Laufe der Jahre aber auch auf der Langstrecke eingesetzt werden konnte. Die Produktion der 757 endete 2004 nach 1.050 Exemplaren.

Je nach Modell betrug die Länge zwischen 47,32 m und 54,43 m mit einer Spannweite von mehr als 38m. Auf optimaler Flughöhe erreichte sie eine Höchstgeschwindigkeit von 850 KM/H und hatte in der regulären Version eine maximale Reichweite von 7.870KM.

Gewicht 0.021 kg
Hersteller

Boeing

Modell

757

Registration

N646DL

Airline

Delta Airlines

Material

recycelte Flugzeug Außenhaut

Maße

35 x 88 mm

Art.-Nr.: N646DL-01white Kategorie:
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.